Stellenangebote

Wir suchen Kursleiter*innen für Deutschkurse für Geflüchtete aus der Ukraine

Wenn Sie Deutsch für Geflüchtete unterrichten möchten und die folgenden Voraussetzung für die Kursleiter*innentätigkeit erfüllen, melden Sie sich bitte bei uns:
-    Zulassung zur Lehrtätigkeit in Integrationskursen des BAMF oder
-    Philologischer Hochschulabschluss (mindestens Bachelor) oder
-    Pädagogischer Hochschulabschluss (mindestens Bachelor) oder
-    Sprachlehrerfahrung von mindestens 500 Unterrichtseinheiten oder
-    Inhaber*in von Zertifikaten/ Fortbildungen im DaF/DaZ-Bereich im Umfang von mindestens 100 UE

Der Unterricht erfolgt nach Absprache und wird mit einem Honorar je Unterrichtsstunde vergütet.

Rückmeldungen und Rückfragen bitte an: ascher@vhs-norderstedt.de

 

Kursleiter*innen für die Sprachen Schwedisch und Isländisch gesucht

Für unser Fremdsprachenangebot in den oben genannten Sprachen suchen wir freiberuflich auf Honorarbasis tätige Kursleitende.
Muttersprachliche, bzw. sehr gute Kenntnisse in der Zielsprache werden vorausgesetzt, ebenso Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung und eine Offenheit für die Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Annerose Petersen
Telefon: 040 - 535 95 912
E-Mail: petersen(at)vhs-norderstedt.de

 

Kursleiter*innen für Deutsch als Zweitsprache gesucht

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie zur Lehrtätigkeit in Integrationskursen gemäß § 15 Abs. 1 IntV zugelassen sind oder außerdem die Zulassung zur Lehrtätigkeit in Alphabetisierungskursen gemäß § 15 Abs. 1 IntV besitzen. Prüferlizenzen sind nicht zwingend erforderlich und können im Laufe der Lehrtätigkeit erworben werden.

Ihre Ansprechpartnerin:
Cornelia Ascher
Telefon: 040/535 95 915
E-Mail: ascher(at)vhs-norderstedt.de