Selbstlernzentrum

Sie wollen mithilfe modernster Technik ihre Sprach- und Computerkenntnisse selbstständig verbessern? Dann nutzen Sie das Selbstlernzentrum der VHS Norderstedt!

Dieses Angebot ist ideal für die Vor- und Nachbereitung eines Sprach- oder EDV-Kurses oder Sie frischen einfach Ihre Kenntnisse auf. Unsere Programme sind modular nutzbar und können auf Ihren aktuellen Bedarf angepasst werden. 

Das Besondere daran: Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Im Selbstlernzentrum können Sie in angenehmer Atmosphäre und in Ihrem ganz persönlichen Tempo lernen. Dabei unterstützen wir Sie. Fragen zu den Lehrinhalten oder zum Lernprozess können Sie direkt an die anwesenden, qualifizierten Lernberater/-innen stellen.
Auch bei der Aufstellung Ihres individuellen Lernplans sind Ihnen diese Ansprechpartner/-innen gern behilflich. So lernen Sie zwar unabhängig, aber trotzdem betreut.

Wir vermitteln mit unterschiedlichen Lernprogrammen:

  • PC-Kenntnisse: Computergrundlagen , Windows 10 , MS Office: Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Libre Office, Internet, Gimp
  • Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch

Kosten:
Die Lernberatung und die ersten zwei Lerneinheiten sind gratis.
Danach werden pro Monat folgende Entgelte erhoben:

Sozialpassinhaber, Arbeitssuchende, Schwerbehinderte: € 5,00
Schüler/innen, Rentner/innen: € 7,50
Ohne Ermäßigung: € 12,50
 

Öffnungszeiten:

Montag und Dienstag            10.00 – 14.00 h

Mittwoch und Donnerstag    13.00 – 17.00 h

 

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Selbstlernzentrum der VHS-Norderstedt
Rathausallee 31
22846 Norderstedt


Ansprechpartnerin: Kerstin Bliedung
Tel.: 040-309875742
Fax: 040-3098755-21
Mail: Bliedung(at)vhs-norderstedt.de
www.vhs-norderstedt.de