Alphabetisierung

Alphabetisierung

Lesen und Schreiben für Erwachsene

Lesen und Schreiben sind wichtige Fertigkeiten, um am kulturellen und beruflichen Leben teilzunehmen. Aber allein in Schleswig-Holstein leben mehrere zehntausend deutschsprachige Erwachsene, die trotz Schulbesuchs Probleme mit der geschriebenen Sprache haben. Es fällt ihnen schwer, Texte zu verfassen, aber auch Sätze zu konstruieren oder Wörter (korrekt) zu schreiben, kann bereits schwierig sein. Das gleiche gilt für das Lesen.
Doch ist es auch im Erwachsenenalter durchaus möglich, Lesen und Schreiben zu lernen. Hierbei möchten wir unsere Unterstützung anbieten.

Nach einem persönlichen Gespräch können neue Teilnehmer*innen jederzeit auch während des laufenden Semesters einsteigen.
Gesprächstermine finden nach telefonischer Absprache statt.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Sabine Bölling, Telefon: 0151 50262569   E-Mail: boelling(at)vhs-norderstedt.de
Schule am Rodelberg, Dunantstr. 4, 22850 Norderstedt
Oder über das VHS-Center: 040 535 95 900

Filme zum Thema:

Analphabetismus in 100 Sekunden erklärt.

Bahnhof

Das Projekt Alphabetisierung wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und aus den Mitteln des
Europäischen Sozialfonds (ESF).

 

Die Angebote der VHS zum Thema Alphabetisierung finden Sie hier.