VHS@Home
vhs@home / Kursdetails

vhs@home: Solarstrom als Mieter*in - Geht nicht? Geht doch!


Kursnummer U17212
Beginn Di, 19.05.20, 18.30 - 20:00 Uhr
Bitte erscheinen Sie für einen Technikcheck ca. 10 Min. vor Kursbeginn im virtuellen Unterrichtsraum.  
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Wirtschaftsing. Steffen Schmidt
Kursort
Online
Sehen wir Solarpanels, dann ist das meist auf den Dächern von Einfamilien- und Reihenhäusern oder auf einer großen grünen Wiese. Selten bis gar nicht finden wir sie auf Mehrparteienhäusern.
Wann hat der/die Mieter*in schon das Recht, sich eine Photovoltaikanlage auf das Dach zu setzen? Geht also nicht! Oder geht das doch?
Wir klären Sie über das Model des Mieter*innenstroms auf und geben Tipps, wie Sie auf diese Weise als Bewohner*in eines Mehrparteienhaus regionalen und regenerativen Strom beziehen können.
Der Vortrag erläutert die technische Umsetzung, verdeutlicht die wirtschaftlichen sowie ökologischen Vorteile und zeigt auf, wie Sie auch als Verbraucher*in in einem Mehrfamilienhaus von Solarstrom profitieren können!
Dank der Förderung des Projekts „Verbraucher in der Energiewende“ vom Landesministerium für Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND) ist der Vortrag kostenfrei.

Dieser Vortrag findet in einem geschützten Online-Seminarraum statt.

Um den Unterrichtsraum zu betreten, klicken Sie auf diesen Link:
https://www.edudip.com/de/webinar/solarstrom-als-mieterin-geht-nicht-geht-doch/203322

Im Unterrichtsraum müssen Sie nur einen Benutzernamen und eine E-Mail Adresse eingeben und los geht´s.

Kurs hat bereits begonnen. Ob Sie sich noch für den laufenden Kurs anmelden können erfragen Sie bitte unter Tel: 040 535 95 900, oder unter info@vhs-norderstedt.de Für dieses Online-Angebot ist keine Anmeldung möglich. Es stehen in dem virtuellen Klassenraum max. 29 Plätze zur Verfügung. Wenn diese vergeben sind können Sie den Unterrichtsraum nicht mehr betreten. Bitte geben Sie eine Rückmeldung an krafft@vhs-norderstedt.de, wenn Sie nicht mehr teilnehmen konnten, damit wir die Nachfrage einschätzen und unser Angebot anpassen können.



Datum
19.05.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online