Programm
/ Kursdetails

Wie sorge ich als Pflegende/r für mich selbst?


Kursnummer R43016
Beginn So., 03.02.2019, 10:00 - 17:00 Uhr  
Kursgebühr 46,50 € geplante Gruppengröße 6 - 10
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christiane Gentner
Kursort
Pflege ist sehr anspruchsvoll und verdient hohe Anerkennung. Pflegende sind oft starken Belastungen ausgesetzt und brauchen Ausgleich zu den pflegerischen Tätigkeiten.
Um ein LEBEN IN BALANCE zwischen Arbeit und Privatleben zu erreichen, ist vor allem eins nötig:
Selbst - Fürsorge - also die Fähigkeit, nicht nur für andere, sondern auch für sich selbst zu sorgen.
Dieser Kurs richtet sich an alle Pflegenden (Pflegekräfte, Pflegeassistent/innen, Betreuungskräfte und Angehörige), die erfahren möchten, was sie konkret für sich selbst tun können, um leistungsfähig und gesund zu bleiben.




Datum
03.02.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-101