Kunst/Kultur
/ Kursdetails

KulturBrunch - Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Unser Wetter"


Kursnummer I55324
Beginn So., 21.07.2024, 11:30 - 14:00 Uhr  
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Barbara Guilliard
Kursort
Im Rahmen ihres Vortrags "Unser Wetter" - ein phänomenales Ereignis“ wirft Frau Dr. Barbara Guilliard einen Blick auf den Einfluss von Wettergeschehen auf fiktive literarische Figuren. Seit den ersten systematischen Wetterbeobachtungen im 19. Jahrhundert haben sich viele deutschsprachige Schriftsteller*innen - u.a. Johann Wolfgang von Goethe und Albert Stifter - damit in ihren Werken auseinandergesetzt. Dichter*innen und Lyriker*innen verwenden „meteopoetologisch“ und andere Begriffe aus der Meteorologie für die Titel ihrer Gedichtbände – wie Rose Ausländer in ihrem Band „Treffpunkt der Winde“ und Hans Magnus Enzensberger in „Die Geschichte der Wolken“. Im Anschluss an den Vortrag können die Besucher*innen bei einem Kaffee und kleinen Köstlichkeiten mit den Fotowerkstatt-Teilnehmer*innen über Behaglichkeitstemperaturen, Wogenwolken und die ausgestellten Fotografien ins Gespräch kommen.

Vortrag "Unser Wetter - ein phänomenales Ereignis" von Dr. Barbara Guilliard, Germanistin.
Im Anschluss an diesen Vortrag gibt es einen Brunch.
(Um Anmeldung wird gebeten).




Datum
21.07.2024
Uhrzeit
11:30 - 14:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, Galerie