Gesellschaft
/ Kursdetails

Ferienkurs: Tatort Wohnen und Stadt Kunst im Alltag für Kinder und Jugendliche von 9 - 14 Jahren


Kursnummer J67280
Beginn Mo., 05.08.2024, 10:00 - 16:45 Uhr  
Kursgebühr kostenfrei
Dauer 5 Termine
Kursleitung Rahim Bahramsari
Zaman Masudi
Melanie Trandassir
Jana-Lina Zagorowski
Kursort
Bald leben weltweit 70 % der Menschen in den großen Mega-Städten. Unsere Leitfragen zum Tatort Wohnen: „Wie wollen wir wohnen? Wie wird die Stadt aussehen? Was macht die Stadtkultur aus?“ Wir sammeln Ideen und bauen unsere ideale Stadt der Zukunft aus Papier, Pappe und was wir noch so finden. Um die Kreativität anzuregen, besuchen wir das Museum der Illusionen in Hamburg. Hier gibt es schräge Räume und irritierende Aufbauten. Die Häuser dürfen architektonisch verrückt werden.
Die Ergebnisse werden zusammen getragen, ausgewertet und es entsteht ein Modell dieser Stadt der Zukunft.

Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Der Kurs findet in Kooperation zwischen der VHS Norderstedt, dem Stadtmuseum Norderstedt und dem Interkulturellen Garten für Norderstedt e.V. statt.
Der Talentcampus-Kurs wird gefördert von Kultur macht Stark – Bündnisse für Bildung. Das Förderprogramm stärkt die kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen, ermöglicht Teilhabe und eröffnet Perspektiven.
Daher ist die Teilnahme kostenfrei!




Datum
05.08.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-103
Datum
06.08.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-103
Datum
07.08.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-103
Datum
08.08.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-103
Datum
09.08.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-103