Gesellschaft

Darknet - die vielen Gesichter der digitalen Unterwelt


Kursnummer T15040
Beginn Fr., 27.09.2019, 18:00 - 19:30 Uhr  
Kursgebühr 10,00 € Sichern Sie sich Ihre Karte im Vorverkauf über eine Anmeldung bei der VHS Norderstedt
Dauer 1 Termin
Kursleitung Stefan Mey
Kursort
Im "Darknet" verorten die einen eine Freiheit, die das Internet einst versprach, andere sehen dort alles Schlechte des Menschen verwirklicht. Und tatsächlich gibt es dort das Alles: Es finden sich abhörsichere Postfächer für Whistleblower (Enthüller/innen oder Skandalaufdecker/innen) und Inhalte politischer Aktivist/innen. Es werden Waffen verkauft, und zum Leidwesen vieler Darknet-Aktivist/innen kursieren dort auch noch viel üblere Inhalte. Zur Zeit ist das Darknet zudem eine große Einkaufsmeile mit Amazon-artigen Webshops, auf denen vor allem illegale Party-. Entspannungs- und Aufputschdrogen gehandelt werden.
Auf der gemeinsamen Reise werden Sie von dem Autor und Journalisten Stefan Mey erfahren, was genau ein Darknet ist. Wie die Anonymisierungssoftware „Tor“ funktioniert, die hinter dem bekanntesten Darknet steht und was sich dort an spannenden und an problematischen Inhalten abspielt. Gemeinsam werden wir diskutieren, ob sich aus der digitalen Unterwelt von heute nicht eines Tages vielleicht sogar ein besseres und freieres Internet der Zukunft entwickeln könnte.
Eine Kooperationsveranstaltung der VHS & Stadtbücherei Norderstedt.

Kurs hat bereits begonnen. Ob Sie sich noch für den laufenden Kurs anmelden können erfragen Sie bitte unter Tel: 040 535 95 900, oder unter info@vhs-norderstedt.de  Kurs hat bereits begonnen.
Ob Sie sich noch für den laufenden Kurs anmelden können erfragen Sie bitte unter Tel: 040 535 95 900, oder unter info@vhs-norderstedt.de



Datum
27.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-Stadtbuecherei