Hygieneregeln

Die Ministerpräsident*innen der Länder haben sich auf eine Verlängerung des Teil-Lockdown

bis zum 20. Dezember 2020 geeinigt.

 

Für den Kursbetrieb der VHS Norderstedt bedeutet das bis zu den Weihnachtsferien:


-    Alle Kurse aus dem Bereich Deutsch als Zweitsprache (Integrationskurse, Berufssprachkurse, Staff-Kurse)

     finden weiterhin statt.

-    Kurse, die ausschließlich der beruflichen Weiterbildung dienen, finden ebenfalls statt.

     Welche Kurse das genau sind, teilen wir Ihnen individuell mit.

-    Alle anderen Kurse, also alle Kurse aus den Programmbereichen Gesellschaft, Gesundheit,

     Sprachen, Kunst/Kultur, Junge VHS dürfen weiterhin leider nicht stattfinden. Bereits begonnene Kurse pausieren, im Dezember

     neu startende Kurse fallen aus. 

 

Sie erhalten von uns auch eine persönliche Nachricht zu Ihrem gebuchten Kurs.

 

Da wir nicht wissen, wie sich die Situation entwickelt, ist es uns leider nicht möglich Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt verbindlich mitzuteilen,

ob Kurstermine in diesem Semester nachgeholt werden können. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen,

sobald wir entsprechende Informationen haben.

 

Beachten Sie bitte auch die Ankündigungen auf unserer Website.

 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des VHS-Centers unter 040/ 535 95 900 / -901/ oder -905

oder schreiben uns eine E-Mail an info(at)vhs-norderstedt.de.

 

Wir bedauern die Situation außerordentlich und hoffen, uns bald wieder mit erfreulicheren Nachrichten bei Ihnen melden zu können. 

 

Eine schöne Adventszeit und bleiben Sie gesund!

Ihre VHS Norderstedt