/* /*]]>*/
Aktuelle Seite: AKTUELLES ANZEIGEN
Kurse Trennlinie

Aktuelles anzeigen

Schnellsuche
Zum Warenkorb wechseln
10.08.18 10:40 Alter: 7 days

Berufsbezogene Sprachförderung für Menschen mit Migrationshintergrund

 

In Kürze Start von B2 und C1- Kursen bei der VHS Norderstedt

Gute Deutschkenntnisse sind die Grundvoraussetzung für Integration und den Einstieg in das Berufsleben. Daher fördert das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ( BAMF) Kurse für berufsbezogenes Deutsch. Die VHS Norderstedt beteiligt sich an diesem Programm und bietet laufend Sprachkurse für verschiedene Niveaustufen an:
In folgenden Kursen gibt es noch einige Plätze:

Kursbeginn 27.08.2018:  C1 vormittags mit 300 Unterrichtseinheiten
Voraussetzung ist das B2-Niveau, z.B. belegt durch eine bestandene B2-Prüfung  und außerdem der Leistungsbezug von Arbeitslosengeld I oder II oder eine Berufstätigkeit.

Kursbeginn 30.08.2018:  B2 nachmittags mit 400 Unterrichtseinheiten

Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss eines Integrationskurses (alternativ eine erfolgreich abgelegte B1-Prüfung) und außerdem der Leistungsbezug von Arbeitslosengeld I oder II oder eine Berufstätigkeit.

Interessierte Teilnehmer können sich für beide Kurse  noch kurzfristig anmel-den. Die Kurse können vom BAMF (Bundesamt für Migration) gefördert werden.

In der VHS Norderstedt starten  laufend B1-, B2- und C1-Kurse, vormittags und nachmittags!
Nähere Informationen  bei Kerstin Schaper, Tel.: 040/325 90 585, per E-Mail unter schaper@vhs-norderstedt.de, im Internet unter www.vhs-norderstedt.de oder im neuen Programmheft der VHS.



AKTUELL

Einbürgerungstest: Prüfen Sie Ihr Wissen!

Die VHS Norderstedt bietet auf ihrer Website Gelegenheit, sich auch den Einbürgerungstest...

"Japanischkurse für jeden und jede" jetzt im Film!

Sehen Sie diesen Film jetzt auf Youtube!