Programm
/ Kursdetails

Teilhabe in Kitas in Alltagssituationen


Kursnummer I28510
Beginn Di., 25.06.2024, 09:00 - 16:00 Uhr  
Kursgebühr
Dauer 1 Termin
Kursleitung Susanne Buchholz
Kursort
Für das Erleben von Beteiligung sind Alltags- und Schüsselsituationen in Kitas besonders relevant. In der Interaktion mit der pädagogischen Fachkraft erleben Kinder, ob ihre Themen beachtet werden oder ob über ihre Köpfe hinweg entschieden wird. Ein achtsamer Umgang mit ihren Bedürfnissen, Meinungen, Wünschen und Ideen ermöglicht es allen Kindern, sich entsprechend ihrem individuellen Entwicklungsstand am Gruppengeschehen zu beteiligen. Pädagogische Fachkräfte sind eingeladen, alltägliche Routinen zu hinterfragen, pädagogische Abläufe weiterzuentwickeln und verbindliche Strukturen für die Beteiligung in Alltagssituationen zu ermöglichen.
Beteiligung im Kontext kindlicher Entwicklung
Teilhabe in Alltagssituationen (Essen, Schlafen, Pflege, Buchbetrachtungen u.a.)
Mitspracherecht, Widerstand und Beschwerden von Kindern
Aufgaben und Rolle der pädagogischen Fachkraft im Wandel
Zeit für Erfahrungsaustausch und Gespräch

Kurs hat bereits begonnen. Ob Sie sich noch für den laufenden Kurs anmelden können erfragen Sie bitte unter Tel: 040 535 95 900, oder unter info@vhs-norderstedt.de  Kurs hat bereits begonnen.
Ob Sie sich noch für den laufenden Kurs anmelden können erfragen Sie bitte unter Tel: 040 535 95 900, oder unter info@vhs-norderstedt.de



Datum
25.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-204