Programm
/ Kursdetails

Frei atmen mit Hilfe der Buteyko Atemtechnik


Kursnummer G43214
Beginn Di., 21.02.2023, 17:00 - 18:00 Uhr  
Kursgebühr 39,00 €
Dauer 6 Termine
Kursleitung Katharina Krapalis
Kursort
Laut Prof. Buteyko ist die Ursache für die Entstehung von vielen Beschwerden die Hyperventilation. Speziell durch unsere heutige Zivilisation mit viel Stress und wenig Bewegung neigen viele Menschen dazu, zu schnell und zu tief zu atmen.
Diese oft unbemerkte Hyperventilation kann zu Verkrampfungen der Bronchien und damit zu Asthma führen. Außerdem kann es zu vermehrter Schleimbildung und einer Erhöhung des Blutdrucks kommen.
Das Ziel der Buteyko Atemtechnik ist es, diese Hyperventilation zu normalisieren. Auch andere Beschwerden können durch die Normalisierung der Atmung positiv beeinflusst werden. Durch gezielte Anwendungen lernen Sie ihre Atmung zu kontrollieren und auf ein normales Maß zurückzuführen. Die einmal gelernte Methode können Sie dann zu Hause weiter üben und anwenden.
Hinweis:
Bitte eine Stoppuhr mitbringen (z.B. Handy mit Stoppuhrfunktion).




Datum
21.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-u5
Datum
28.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-u5
Datum
07.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-u5
Datum
14.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-u5
Datum
21.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-u5
Datum
28.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rathausallee 50, VHS/Rathaus, v-u5