Aktuelle Seite: LA PRIMA COSA BELLA
Sprachen Trennlinie

La prima cosa bella

Schnellsuche
Zum Warenkorb wechseln

Die VHS Norderstedt präsentiert in Kooperation mit dem Spectrum KinoCenter Norderstedt eine fremdsprachige Filmreihe. Die Filme werden in der Originalfassung mit Untertiteln in der Zielsprache gezeigt.

Inhalt:

Bruno Michelucci arbeitet als Literatur-Lehrer in Mailand und ist unzufrieden mit seinem Leben. Als seine kleine Schwester Valeria ihn anruft und bittet nach Livorno zu kommen, weil ihre Mutter schwer krank ist, muss er an ihr Krankenbett eilen. Obwohl er das ungern tut, muss er die Beziehung, die er schon seit vielen Jahren unterbrochen hatte, wieder aufnehmen…

Bruno Michelucci, professore di lettere di Milano, è un uomo infelice e fondamentalmente insoddisfatto della sua vita. Quando la sorella più giovane Valeria lo chiama a Livorno, al capezzale della madre Anna, l'uomo, riluttante, si dispone a riallacciare una relazione che aveva troncato molti anni prima.

Der Film wird am So, 02.07.17 um 11:30 Uhr im Spectrum KinoCenter, Rathausallee 72, in italienischer Sprache mit italienischen Untertiteln ausgestrahlt. Der Eintritt ist kostenlos, um eine Spende wird jedoch gebeten.

AKTUELL

Logo der Bildungswerke Norderstedt